Friedrich-von-Schiller Grund-und-Werkrealschule Reilingen-Lußheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Außenklassen der SRH Stephen-Hawking-Schule

Die Friedrich-von-Schillerschule Reilingen kooperiert seit vielen Jahren sehr eng mit der SRH Stephen-Hawking-Schule. Die SRH Stephen-Hawking-Schule (SHS) ist eine staatlich anerkannte Privatschule für Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen oder motorischen Beeinträchtigung. Im Primarbereich der SHS werden Kinder im Bildungsgang Grund- oder Förderschule unterrichtet.

2006/2007 wurde die erste Außenklasse in den Räumen der Friedrich-von-Schillerschule eingerichtet. Durch die gute Zusammenarbeit beider Schulen war es möglich, die Kooperation der einzelnen Klassen zu intensivieren. Inzwischen kooperieren alle drei Klassen der SHS (nach einem Vorbereitungsjahr) mit einer Klasse der Schillerschule. In den meisten Stunden findet ein gemeinsamer Unterricht statt.

Die Kinder der Stephen-Hawking-Schule werden zusätzlich zur sonderpädagogischen Lehrkraft von einem Team aus Fachlehrern K (Physio- und Ergotherapeutinnen) sowie Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und FSJler betreut. So kann den besonderen Bedürfnissen der Schüler ein optimales Lernumfeld geboten werden.

Im gemeinsamen Unterricht lernen alle Kinder, dass es normal ist, verschieden zu sein. Sie lernen, spielen, lachen und weinen miteinander. Alle Kinder lernen im gemeinsamen Klassenzimmer auf ihrem Niveau. Da jede Stunde mit zwei oder mehr Pädagogen  besetzt ist (SHS + Grundschule), können gut Kleingruppen gebildet werden. Für die besondere Förderung stehen den Kooperationsklassen immer je ein Differenzierungsraum sowie zwei Therapieräume zur Verfügung. Wann eine zeitweise Trennung sinnvoll ist, entscheidet das pädagogische Team gemeinsam nach den individuellen Bedürfnissen der Schüler.

Weitere Informationen

Veranstaltungen