Friedrich-von-Schiller Gemeinschaftsschule Reilingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Mord im Schlosspark

           Mord im Schlosspark
 
Am Donnerstag, den 5. Mai ging es morgens um 7:45 Uhr für die 6a nach Schwetzingen in den Schlosspark. Begleitet wurde die Klasse von ihrer Klassenlehrerin Frau Opitz und dem Schulsozialarbeiter Herrn Dorn
Nach einer 45-minütigen Busfahrt gab es ein stärkendes Frühstück im Kaffeehaus in Schwetzingen mit belegten Brötchen, Croissants, Kakao und Kaffee.
Um 10:30 Uhr trafen wir uns zur Themenführung „Mord im Schlosspark“mit unserer Referentin Frau Schwegler.
Gestern noch konnten die Damen und Herren unbeschwert durch den Schlossgarten wandeln und das köstliche Essen an der kurfürstlichen Tafel genießen, aber jetzt fürchten alle um ihr Leben. Der Höfling Waldemar von Waldersdorf starb vergiftet bei einem pompösen Abendessen. Verdächtig sind alle …. Mit detektivischem Spürsinn, gewieften Fragen und Kombinationsgabe wurde der Mörder (Leibarzt des Kurfürsten) überführt.    Dabei erfuhren die Schülerinnen und Schüler allerlei Wissenswertes über die architektonischen Besonderheiten des Schlossparks, wie dem Minervatempel, dem Badhaus, dem Apollotempel oder der Gartenmoschee. Den Höhepunkt der Schlossparkführung bildete das „Ende der Welt“. Das Tor davor wurde aufgeschlossen und ganz aus der Nähe durften die Schülerinnen und Schüler das außergewöhnliche Gemälde mit dem beeindruckenden Farbspiel betrachten.
Den Abschluss des Ausflugs bildete ein kleiner Stadtbummel durch die Schwetzinger Geschäfte. In Kleingruppen wurden dabei Andenken oder auch ein leckeres Eis erstanden. Um kurz nach 13:00 Uhr fuhr uns der Bus am Schlosspark zurück nach Reilingen, wo der Ausflug um 14:00 Uhr endete.
                                                                 I.Opitz

Weitere Informationen

Termine

Samstag, 03.12.2022
Sonntag, 04.12.2022
Freitag, 09.12.2022 um 08:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Ort: Schulhof oder Aula (je nach Wetterlage)
Freitag, 03.02.2023 um 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Dienstag, 28.02.2023 bis Mittwoch, 01.03.2023