Seite drucken
Friedrich-von-Schiller Schule Reilingen (Druckversion)

Mitteilungen

Ein Autor hautnah

Ein Autor hautnah
Der Kinderbuchautor Josef Koller zu Besuch in der Friedrich-von-Schiller Schule
Was braucht man, um ein Buch zu schreiben? Konzentration – Man muss ganz dabei sein! Und ganz dabei waren auch die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-von-Schiller Grundschule in Reilingen, als der Autor Josef Koller sein Buch „Die Spezialisten“ am Donnerstag, 21. März präsentierte – eine Geschichte in der 5 Kinder mit ihren Stärken spannende Abenteuer erleben.
Von der ersten Minute an begeisterte Josef Koller die Kinder mit seiner besonderen Art die Geschichte und seine Charaktere mit Leben zu füllen. Er beschrieb die Figuren mit Scharm und Witz. Seine Erzählung untermalte er durch Bilder, kurze Textpassagen las er spannend vor. Mit seinem schauspielerischen Talent setzte er Ausschnitte in Szene und brachte die Kinder zum Lachen und Augen zum leuchten. Als er in den Köpfen der Kinder einen drei Meter hohen Roboter entstehen ließ, er mit einem imaginären Wasserstrahler Piraten wegpustete und er als Teenie in der Hängematte liegend Orangensaft schlürfte, nahm er die Kinder von der 1. bis 4. Klasse für sich ein.
Zum Schluss stellte der Autor sich den Fragen der jungen Zuhörer. Er erzählte, wie er zum Schreiben kam, wo seine Ideen für die Geschichten herkommen und wie aus ihnen schließlich ein ganzes Buch entsteht. Vielen Dank an Josef Koller für den besonderen Vormittag. Gern hätten wir noch mehr aus dem Buch vorgelesen bekommen. Einen großen Dank gilt auch unserer Kollegin Frau Seeber-Eichhorn, die die Lesung organisiert hat.
 

Mitteilungen

http://www.schiller-schule-reilingen.de/de/aktuelles-termine/mitteilungen/?no_cache=1