Friedrich-von-Schiller Gemeinschaftsschule Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Neue Streitschlichterinnen ausgebildet

Sechs hoch motivierte Streitschlichterinnen verstärken seit dieser Woche das Schülerstreitschlichtungsteam an unserer Schule.
 
Leonie, Ellen, Melissa, Fabienne, Kausar und Andreea aus der 7. und 8. Klasse absolvierten im Februar mit Bravour eine dreitägige Ausbildung.
Unter Leitung von Susanne Klemm (Lehrerin) und Katrin Huchatz (Schulsozialarbeiterin) lernten sie mit Hilfe von Theorie und praktischen Übungen wie sie Schüler*innen dabei unterstützen können ihren Streit zu klären.
 
Insgesamt sind nun 14 Streitschlichter*innen an der Schule tätig.
 
Schüler*innen der 1. bis 5. Klasse können jeden Tag in der 2. großen Pause die Streitschlichtung aufsuchen. Dort haben sie die Möglichkeit eine faire Lösung für ihren Konflikt zu finden. Die Schlichter*innen leiten das Gespräch nach einem festen Ablauf an und vermitteln zwischen den Streitenden.
 
Ziel der Streitschlichtung ist es, dass Schüler*innen lernen wie man Streit klären kann ohne Gewalt zu gebrauchen und ohne das ein Verlierer zurückbleibt. Sie üben dabei Gefühle zu äußern und Wünsche an andere zu richten sowie sich in das Gegenüber einzufühlen.
 
Ein herzliches Willkommen im Team und viel Erfolg beim Schlichten!
 

Mitteilungen

Weitere Informationen

Veranstaltungen