Friedrich-von-Schiller Gemeinschaftsschule Reilingen

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Zukünftiger Schulbetrieb

Liebe Eltern,
 
wir hoffen, Sie konnten die zurückliegende Zeit, trotz des vermehrten Betreuungsaufwands durch die Schulschließung genießen und Ihnen und Ihren Lieben geht es gut.
 
Die Bundeskanzlerin hat sich mit den Ländern auf das weitere Vorgehen zur Eindämmung des Coronavirus verständigt. Leitschnur für die angepassten Regeln ist das Ziel, die Erfolge der letzten Wochen zu sichern. Die Kontaktbeschränkungen wurden verlängert und bleiben bis 3. Mai bestehen.
 
Das Kultusministerium teilte im Nachgang mit, dass der Schulbetrieb in Baden-Württemberg am 4. Mai schrittweise und stark eingeschränkt für Schülerinnen und Schüler aller allgemein bildenden Schulen startet, die in diesem oder im kommenden Schuljahr ihre Abschlussprüfungen schreiben (8.,9.,10.Klassen).
Danach kehren die Viertklässlerinnen und Viertklässler an die Grundschulen zurück, damit der Übergang auf die weiterführenden Schulen möglichst geordnet ablaufen kann. Die Schulen haben so ausreichend Zeit, um sich organisatorisch und für die unabdingbaren Hygiene- und Abstandsregelungen vorzubereiten.
 
Die Lehrer/Lehrerinnen haben vielfältige Wege gefunden, um Ihre Kinder mit Materialien zu versorgen. Die Klassenlehrer erstellen weiterhin Aufgaben/Materialien für Ihre Kinder.  Bitte nutzen Sie diese und melden den Klassenlehrern zurück, falls Probleme bzw. Unstimmigkeiten auftauchen .
 
Das Kultusministerium hat bereits mitgeteilt, dass Detailfragen in den nächsten Tagen geklärt werden und die Schulen dann entsprechend über die Staatlichen Schulämter informiert werden. Bitte sehen Sie daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt von Rückfragen an die Schulverwaltung ab.
 
Wir bedanken uns für Ihr verantwortungsvolles Wirken vor Ort.
 
Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!
 
Falk Freise, Rektor                       Alexsandra Misra, KR
 

Weitere Informationen

Veranstaltungen